Steffmann.eu  




Benutzer:

Passwort:





Tastenkombinationen unter Windows XP
5 mal Shift Einrastfunktion aktivieren
5 sekunden Numlock Status- 'Anzeige' (Drücken von Festell- Taste, Numlock und Rollen wird akustisch bestätigt)
8 Sekunden lang rechte Shift- Taste Anschlagsverzögerung aktivieren/ deaktivieren
Alt Gr + E
Alt Gr + Q @
Alt + Enter Eigenschaften des markierten Objekts
Alt + F4 aktives Programm beenden
Alt + Leertaste Systemmenü des aktiven Fensters
Alt + Tab öffnet ein kleines Fenster mit Symbolen aller geöffneten Fenster, um zwischen ihnen zu wechseln
Alt + Esc wechselt direkt zwischen allen geöffneten fenstern
F1 ruft die Hilfe des gerade aktiven Programms auf; ist der Desktop aktiv, öffnet sich die Windows- Hilfe
F2 Umbenennen des markierten Objekts
F3 öffnet die Suche des gerade aktiven Programms; ist der Desktop aktiv, öffnet sich die Windows- Suche
F4 öffnet die Adresszeile des Explorers
F5 Aktualisiert das aktive Fenster
F6 durchläuft im Explorer das Eingabefeld, die Explorer- Leiste und die markierte Datei
F10 aktiviert die Menüleiste des aktiven Fensters
Shift verhindert Autustarts beim Hochfahren und Autoplay beim einlegen einer CD
Shift + Entf sofort Löschen (ohne Umweg über den Papierkorb)
Shift + F10 Kontextmenü
Strg + A alles markieren
Strg + C Kopieren
Strg + F4 beendet aktives Dokument in Programmen, die das gleichzeitige Öffnen mehrere Dokumente zulassen
Strg + Esc Startmenü ein-/ ausblenden
Strg + Tab Blättert durch die geöffneten Dokumente, beispielsweise in Word
Strg + V Einfügen
Strg + X Ausschneiden
Strg + Z letzte Aktion rückgängig machen
Tab feldweises Durchlaufen von Dialogen
Win + D zeigt den Desktop, nochmaliges drücken stellt die Fenster wieder her
Win + E öffnet den Explorer
Win + F öffnet die Windows- Suche nach Dateien und Ordnern
Win + L führt bei aktiver schneller Benutzerumschaltung zum Anmeldeschierm, ohne das gerade aktive Konto zuvor abzumelden, sonst zum Sperren des Computers
Win + M minimiert imUnterschied zu Win+D nur Fenster mit eigenem Eintrag in der Taskleiste zum schnellen Wiederfinden verlorener Dialoge
Win + Q Benutzer wechseln
Win + R Ausführen
Win + Shift + M stellt die mit Win+M minimierten Fenster wieder her
Win + Strg + F öffnet Suche nach Computern
Win + U öffnet den Manager für Eingabehilfe
Alt +Shift(links)+Druck Kontrast ein/ aus (soll zur besseren Lesbarkeit führen, bewirkt aber oft das Gegenteil)
Alt+Shift(links)+Num Tastaturmaus an/ aus